Banner TST

Haub uf em Boum

 

Komödie von Peter Ustinov

Regie: Reto Stucki und Thomas Mathys

 

General Fitzbuttress hat sich zurückgezogen. Den Ruhestand hat er sich nach vielen aufregenden Jahren im Dienste der Queen verdient. Doch sein Zuhause ist zu einer Hölle geworden, in der seine Frau versucht, die Haltung zu bewahren gegenüber dem ausgeflippten Sohn und der schwangeren Tochter. Der General nimmt die Sache in die Hand und geht nach seiner eigenen Taktik vor. Dadurch löst er fast eine Staatskrise aus...

 

Das Stück behandelt das ewige Thema des Zusammenpralls der Generationen. Die Jugend suchen ihre Freiräume, während die Älteren das Gefühl haben, das Ende aller Zucht und Moral sei da. Oft ist es aber der Ärger darüber, dieses Minichaos nicht mehr selber geniessen zu können.

 

Premiere: Dienstag, 31. Oktober 2017, 20.00 Uhr

 

Weitere Aufführungen:

 

Freitag, 10. November, 20.00 Uhr            

Samstag, 11. November, 20.00 Uhr

Sonntag, 12. November, 17.00 Uhr          

Freitag, 17. November, 20.00 Uhr

Samstag, 18. November, 20.00 Uhr          

Sonntag, 19. November, 17.00 Uhr

Dienstag, 21. November, 20.00 Uhr          

Freitag, 24. November, 20.00 Uhr

Sonntag, 26. November, 17.00 Uhr          

Mittwoch, 29. November, 20.00 Uhr

Freitag, 1. Dezember, 20.00 Uhr              

Samstag, 2. Dezember, 20.00 Uhr

 

Saalöffnung: 18.45 Uhr, ausser Sonntag um 16:15 Uhr

Spielort: Thun-Expo-Areal, Halle 7

Vorverkauf ab 11. September 2017 über unsere Vorverkaufsseite oder unter 079 953 85 01 (9.00  – 11.00 Uhr)

Preise: Kombiticket Fr. 49.– (Eintritt und Pastabuffet); nur Eintritt Fr. 25.–

 

 

© 2017 Theater Schönau Thun
Design by schefa.com